leprechaun

Ein rotes, irisches, obergäriges Bier, sehr lecker meiner Meinung nach. Deshalb habe ich es ein zweites Mal gebraut. Diesmal ist es etwas trockener geraten, was aber dem Bier durchaus gut tut.

Irish Red 2016

Stammdaten

Menge28 l
Stammwürze13 °Plato
Alkohol5,8 vol. %
Restextrakt3 °Plato
CO25 g/l
Bittere25 IBU
Reifezeit2 Wochen
Farbe36 EBC

Malzschüttung

MalzMengeProzentFarbe
Wiener Malz4,234 kg66.3 %13 EBC
Weizenmalz hell1,322 kg20.7 %4 EBC
Melanoidinmalz0,447 kg7 %70 EBC
Haferflocken0,319 kg5 %4 EBC
Röstgerste0,064 kg1 %1300 EBC
Gesamtmasse Schüttung:6,386 kg

Hopfengaben

HopfenAlphasäureMengeProzentKochdauer
Fuggles4,3 %31,04 g65 %80 Minuten
Perle10 %16,71 g35 %5 Minuten
Die Hopfengaben wurden nach Gewichtsanteilen berechnet.

Rasten

RastTemperaturDauer
Kombirast (66°-69°)67 °C60 Minuten
Gesamtdauer Rasten:60 Minuten

Brauwasser

Brauwasser gesammtHauptgussNachguss
44,2 l22,4 l21,8 l

Hefe

HefeTypForm
Wyeast 1728 Scotisch Aleobergärigtrocken

Kommentar

Wasser auf 72,5°C erhitzen, im Termoport einfüllen, dann einmaischen. Ergibt ~67°C Rasttemp.

Hauptgärverlauf

DatumExtraktAlkoholTemperatur
28.02.201613 °P0 vol. %20 °C
03.03.20163 °P5,4 vol. %20 °C
04.03.20163 °P5,4 vol. %20 °C
12.03.20163 °P5,4 vol. %20 °C
12.03.20163 °P5,4 vol. %20 °C
0 3 1,1 5 2,2 7 3,2 9 4,3 11 5,4 13 28.02.2016 03.03.2016 04.03.2016 12.03.2016 12.03.2016 Alkohol (vol %) Extrakt (°P)

Schreibe einen Kommentar